Wir sind für Sie da!
24/7 Störungshotline


    
+49(0)9181.5120212
+49(0)151.12013551


              
Cover PageAufzugskundendienstEnergie-Check beim Aufzug

Weblog - aktuelle Artikel

Weltraumaufzug als Aufzug der Zukunft
Wissenschaftler aus Hongkong haben untersucht, ob Nanoröhrchen aus Kohlenstoff dazu geeignet sind, ein Seil herzustellen, das lang genug ist für einen Aufzug ins Weltall. CNTs werden zu Fasern versponnen. Die CNTs werden zu großen Fasern versponnen, aus denen Seile hergestellt werden. Diese Seile würden einen Weltraum-Aufzug möglich machen.
Weiterlesen
Aufzüge erleichtern gesellschaftliche Teilhabe
Vor allem Aufzüge und Fahrstühle können dazu beitragen, das Leben von Menschen mit körperlicher Behinderung zu verbessern.
In Kaufhäusern, Bahnhöfen, Krankenhäusern und öffentlichen Gebäuden
Weiterlesen
Aufzugsnormen DIN EN 81-1 und DIN EN 81-2
Die Aufzugsnormen DIN EN 81-1 und DIN EN 81-2 bleiben auch in Zukunft für die Aufzugsinstandhaltung und den Aufzugsbau bestehen. Darauf hat sich die für die Aufzugsbranche zuständige Normungsorganisation festgelegt. Die Aufzugsfirmen begrüßen dies, weil die für Aufzugsbetreiber bekannte Augzugssicherheitsregeln bleiben.
Weiterlesen
Mehr Aufzugstechniker für noch mehr Aufzugsservice
AUFZÜGE AVATEC vergrößert sein Serviceteam für noch mehr Aufzugsservice. Wir freuen uns Ihnen einen weiteren Aufzugstechniker vorzustellen.
So stellen wir sicher, dass wir auch in Zukunft den von uns gewohnten Aufzugsservice anbieten können.
Weiterlesen


         

Energie-Check

Energieverbrauch und Einspar-Potenziale bei Aufzügen und Aufzugsanlagen?
Lesen Sie sich die Fakten genau durch und entscheiden Sie selbst, ob Sie den Energieverbrauch Ihres Aufzugs senken, Geld sparen und die Umwelt schonen wollen.


Die Schweiz als relativ rohstoffarmes Land mit hoher ökologischer Verantwortung und starkem Umweltbewusstsein ist immer wieder Vorreiter bei Energieverbrauchsstudien. Wir beziehen uns daher bei unseren Aussagen zum Energieverbrauch beim Aufzug bzw. der gesamten Aufzugsanlage auf eine Studie, die im Auftrag des schweizer Bundesamtes für Energie entstanden ist. Wir vermuten eher noch schlechtere Energie Verbrauchswerte für Aufzüge in Deutschland.

     

              






     
Alle Aufzüge einer schweizer Studie hatten einen Wirkungsgrad von maximal 60%.
75% der gesamten Energie verbrauchten die Aufzüge im Stand-by Modus ohne genutzt zu werden.

Kann man den Stromverbrauch von Aufzügen und Fahrstühlen im Stand-By Modus reduzieren, reduziert man somit die Kosten.
          

Mit dem Aufzug energiesparend unterwegs

Aufzüge / Fahrstühle können einen bedeutenden Anteil des Elektrizitätsverbrauchs in Gebäuden beanspruchen. Aufgrund der Projektergebnisse kann der Elektrizitätsverbrauch der ca. 150.000 Aufzugsanlagen in der Schweiz mit rund 300 GWh/a veranschlagt werden. Das entspricht etwa 0.5% des Elektrizitätsverbrauchs der gesamten Schweiz!


Die Resultate der Studie lassen darauf schließen, dass bei Aufzügen das größte Einsparpotenzial des Stromverbrauchs in der Leistungsaufnahme beim Stand-by Modus liegt.

AUFZÜGE AVATEC zeigt Ihnen wie man durch relativ geringe Investitionen den Stand-By Verbrauch Ihres Aufzugs minimieren kann.


Ein weiteres Einsparpotenzial fand man im Aufzugsantrieb vieler älterer Aufzüge. Während moderne Aufzugsantriebe schon aus Komfortgründen (gleichmässige Beschleunigung, präziser Halt) mit recht effizienten Techniken ausgerüstet sind. Stehen nun auch Einsparmöglichkeiten für Hydraulikaufzüge mittels Energiespeicherung zur Verfügung. Beim Aufzugsantrieb sind daher grössere Sparpotenziale vor allem beim Ersatz alter Aufzugsanlagen realisierbar.


Folgende Links könnten ebenfalls für Sie interessant sein, wenn Sie den Umbau Ihres Aufzugs bzw. Aufzugsanlage planen:
              








Qualitätsenergie durch


Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Hoher Erfahrungswert bei älteren Aufzugsmodellen
  • Umweltbewusstes Handeln unserer Aufzugsfirma
  • Wir optimieren Ihren Aufzug nur dann, wenn sich die Investitionskosten relativ schnell amortisieren.




Suchbegriffe für diesen Beitrag:

Energiecheck, Energie-Check, Checkliste, Energieverbrauch beim Aufzug, Aufzug, Prüfliste bei Aufzügen, Aufzugstechnik, EN81-80, Technik, Aufzüge, Aufzugsumbau, Umbau beim Aufzug, Fahrstuhl, Aufzugsanlage, Aufzügen, Fahrstühlen, Aufzugsanlagen, Energiekostenreduzierung,


Die Serviceinformationen unserer Aufzugsfirma zum Energiecheck beim Aufzug bzw. Fahrstuhl und Aufzugsanlage wurden nach bestem Wissen von unseren Aufzugstechnikern zusammengestellt und dienen der allgemeinen Information zum Aufzug. Eine Haftung aufgrund der hier gegebenen Aufzugsinformationen zum Energiecheck beim Aufzug ist ausgeschlossen. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit schriftlicher Genehmigung von AUFZÜGE AVATEC aus Neumarkt in der Oberpfalz.



Energiecheck bei AUFZÜGE AVATEC für Aufzug, Fahrstuhl und Aufzugsanlagein der Metropolregion Nürnberg, Fürth und Erlangen, sowie Amberg und Regensburg.











         
Sicherheits-
Check
 
Leistungs-
Check
 
Energie-
Check
 
24h
Bereitschaft
 


Downloads und Formulare